Zur Person

Portrait Karoline Reininger

Karoline Christine Reininger

Als Sonn- und Feiertagskind bin ich 1960 in Kärnten geboren und in einem Dreimäderlhaus aufgewachsen.

Mein Berufsweg führte mich von Kindergärtnerin, über die Arbeit mit beeinträchtigten Personen, zur diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester nach Bad Ischl.

Es bereitet mir Freude Menschen zu begegnen, sie ein Stück weit in besonderen Lebensphasen zu begleiten und mit unterstützenden Maßnahmen ihr Wohlbefinden zu fördern. Die Erhaltung und Stärkung ihrer Gesundheit ist mir dabei ein zentrales Anliegen.

Die entstandenen Freiräume, als Mutter von 3 erwachsenen Söhnen, ermöglichen es mir, diese Interessen intensiver zu verfolgen und meine Visionen vermehrt umzusetzen.

Weiterbildungen

  • Heilkräuterkunde, Bacopa & M. Wiegele
  • Schüßler Mineralstoffberatung, PGA
  • Professionelle Ritualleitung und Ritualberatung, J. Neußl & S. Naef-Albrecht, Ritualnetz Österreich
  • Permakultur-Grundkurs, PIA
  • Case & Care Management, IBG
  • Komplementäre Pflege, ÖGKV
  • TEH-Praktikerin, Wifi & TEH-Verein

Gewerbe und Angebote

  • Freiberufliche Ausübung der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege
    Mobile Alten- und Krankenpflege
    Workshops und Vorträge
    Schulung von Pflegepersonen
  • Schreibbüro und Büroservice
    administrative Tätigkeiten in Kooperation mit Unternehmen